DE | EN

Speech – die Macht der Intonation

„Das Verständlichste an der Sprache ist nicht das Wort selber, sondern Ton, Stärke, Modulation, Tempo, mit denen eine Reihe von Wörtern gesprochen wird, kurz, die Musik hinter den Worten, die Leidenschaft hinter dieser Musik, die Person hinter dieser Leidenschaft“. Friedrich Nietzsche war es, der die immense Kraft der Stimme seinerzeit so treffend beschrieb. Heute gilt das noch ganz genau so!

Erleben Sie selbst, wie entscheidend Atem und Stimmbildung Ihre Aussagekraft beeinflussen. Sibylle Wolf, die neben ihrem Gesangsstudium auch über eine Sprech- und Atemtherapieausbildung verfügt, zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Sprache und Stimme raumgreifend modulieren und mittels Zwerchfell- und Atemtechnik zu einem Ausdruck finden, der jederzeit Präsenz, Verständlichkeit und Klarheit verströmt.

Von der Bühne lernen

In Zeiten gesättigter Märkte und austauschbarer Produkte gewinnt der Faktor "Performance" massiv an Bedeutung. Der persönliche Auftritt, individuelles Charisma und Ausstrahlung, das sind die entscheidenden Kriterien, an denen sich der Erfolg von Menschen nicht nur in Führungspositionen bemisst. Ein souveränes Auftreten, das sich aus klaren Wertepositionen und fachlicher wie menschlicher Kompetenz speist, führt zu Respekt und Anerkennung. Diese Souveränität lässt sich perfektionieren – mit Hilfe von Schauspieltechniken wie Ausdruck, Stimm-Modulation, Körpersprache und mentaler Techniken unter professioneller Anleitung der renommierten Bühnen-Künstlerin Sibylle Wolf

« Previous |